Pichofunk
Amateurfunk - Von der Oberlausitz in die ganze Welt!

Nachrichten


Volla-Phone
DG4DSL am 26.05.2021 um 04:49 (UTC)
 Das Volla-Phone bekommt demnächst ein Update auf VollaOS 10. Das Volla-Phone kommt ohne Google-Dienste aus und legt sehr viel Wert auf Datenschutz.
 

Updates von Apple
DG4DSL am 26.05.2021 um 04:47 (UTC)
 Apple versorgt einen Großteil seiner Geräteflotte wieder mit Updates. Für IOS/IPadOS wird die Version 14.6 angeboten. Die aktuellen MacOS-Version ist nun 14.4 . Zum Teil werden wieder kritische Sicherheitslücken geschlossen. Eine Installation der Updates wird empfohlen.
 

Xiegu-Funkgeräte aus China
DG4DSL am 16.05.2021 um 20:25 (UTC)
 Unter dem Namen Xiegu gibt es eine Reihe brauchbarer Funkgeräte. Besonders sticht das G-90 hervor, was nahezu weltweit sehr beliebt ist. Entgegen bisheriger Erfahrungen sind alle Funkgeräte relativ hochwertig. Es gibt auch viel Zubehör. Immer neue Firmwareversionen erweitern den Funktionsumfang und beheben Fehler.
Einen Link zu dem Vertrieb von Xiegu in Europa findet ihr in unserer Linkliste.
 

Neue Handfunke von Anytone
DG4DSL am 11.05.2021 um 16:56 (UTC)
 Folgendes wurde uns von einem OM mitgeteilt:

Anytone hat mit dem Anytone AT-D878UVII V2 PLUS DMR APRS GPS Bluetooth eine neue Hardwareversion des beliebten 878 auf den Markt gebracht, was im Wesentlichen als „Neuerung“ folgendes mitbringt:

- internal memory of 2GB instead of 1GB, 500,000 contacts instead of 200,000

- display function when receiving APRS info in FM



Besonders letzteres sollte Freunde des APRS glücklicher stimmen dürfen.
Leider bewegt man sich inzwischen mit 298€ im Preisbereich von YAESU, ICOM & Co. – günstig sieht anders aus.
 

Keine Selbstverständlichkeit
Gastkommentator am 08.05.2021 um 17:42 (UTC)
 Die IG Pichofunk betreibt nun seit fast 10 Jahren die Funkeinrichtung auf dem Picho. Unvergessen sind die Aufbauarbeiten von S 25 und anderen OM durch welche überhaupt erst die Grundlage für diesen Standort geschaffen wurde. Das alles kostete und kostet neben ehrenamtlicher Tätigkeit auch viel Geld. Bis heute konnte alles weitgehend durch die Mitgliedsbeiträge, unentgeltliche Arbeit und Spendengelder finanziert werden. Fast allen OM rund um den Picho ist diese Tatsache klar, dass dieser Relaisstandort und die Clubstation keine Selbstverständlichkeit darstellen. Uns ist bewusst, dass nicht jeder OM seine Geldbörse öffnen muss nur weil er mal das Relais benutzt. Leider gibt es einzelne Negativbeispiele, wo OM seit der ersten Stunde des Bestehens von DB0PIB Dauernutzer in unmittelbarer Nähe des Relais sind und bis jetzt absolut nichts beigetragen haben. Keinen Cent, keine Unterlegscheibe, keinen Handschlag. Geradezu unverfroren stellen aber solche OM sogar Forderungen an die IG, wie dieses und jenes zu machen sei oder es hagelt Beschwerden, weil mal wieder die Antenne nicht Richtung Lausche steht. Solche Forderungen werden wir zukünftig strikt ignorieren. An erster Stelle stehen bei uns die Mitglieder und Sponsoren. Wer sich nicht einbringt hat auch keine Ansprüche zu stellen. Wir sind eine Gemeinschaft von Funkamateuren und keine Ansammlung von Individualisten.
 

Volla-Phone
DG4DSL am 04.05.2021 um 18:19 (UTC)
 Das Volla-Phone ist weiterhin nur mit mehreren Wochen Wartezeit bestellbar. Offensichtlich ist das Sicherheitsbedürfnis vieler Leute größer als erwartet. Derzeit kostet das Telefon 359 €, lieferbar in weiß oder schiefergrau. Installiert ist wahlweise Volla OS oder Ubuntu Touch. Laut Hersteller kann das OS auch später noch gewechselt werden.
 

<- Zurück  1 ...  5  6  7  8  9  10  11 ... 43Weiter ->