Interessengemeinschaft Pichofunk
Amateurfunk - Von der Oberlausitz in die ganze Welt!

Start

Wir sind ein vereinsunabhängiger Zusammenschluss von Funkamateuren aus der Oberlausitz,  zwischen Dresden und Görlitz, die gemeinschaftlich Amateurfunkaktivitäten vom Berg „Großer Picho“ bei Tautewalde/Wilthen durchführen. Ziel der Interessengemeinschaft ist es, das Relais DB0PIB zu erhalten und auszubauen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf ATV, analogem Sprechfunk und APRS. Außerdem wird in den Räumen der Interessengemeinschaft eine Clubstation mit dem Rufzeichen DL5D betrieben, die hauptsächlich vom DARC - Ortsverband S22 - Kamenz genutzt wird. Regelmäßig werden dabei vordere Platzierungen in Contesten erreicht. Das FM-Relais 145.575Mhz, APRS auf 144.800Mhz, LoRa-APRS auf 433,775Mhz und periphäre Technik werden seit 2020 ca. 85% autark mit Solarstrom betrieben. Das FM-Relais 439.200Mhz ist seit Jahresende 2021 im Sachsenlink mit insgesamt 10 Relaisstationen integriert.







 

++ Letzte Änderungen ++ 28.Oberlausitzer Amateurfunktreffen geplant für den 16. Juli 2022 ab 10:00 Uhr www.pichotreffen.de/Amateurfunk.htm  ++ DARC-DL-Rundspruch im Sachsenlink und über DB0PIB : erst wieder am 26.Mai- Wer sendet mit?  www.igpichofunk.org/Rundspr.ue.che.htm   ++