Interessengemeinschaft Pichofunk
Amateurfunk - Von der Oberlausitz in die ganze Welt!

Start

In eigener Sache!

Ich habe vor einigen Jahren nach großartiger Vorarbeit von DO2BAC und DH5UW diesen Internetauftritt übernommen. Anfangs waren wir noch um die 3 Mitstreiter die diesen Auftritt gestaltet haben. Danke hier an DO2BAC, DH5UW, DL1BZ, DG3VU und vor allem auch an DL5DSB. Ich hoffe keinen OM vergessen zu haben ....... Leider hat sich das ganze Projekt schleichend zu einem Ein-Mann-Unternehmen entwickelt, da jeder OM seine Gründe hatte nicht mehr aktiv mitzuarbeiten. Das alles ist ein reines Freizeitprojekt und muss neben der "richigen" Arbeit erledigt werden. Zudem findet der Internetauftritt innerhalb der IG Pichofunk (zu) wenig Beachtung. Daher habe ich mich entschlossen das Projekt nicht weiterzuführen.

Was bedeutet das konkret?

Es wird einer oder mehrere OM gesucht die den Internetauftritt mit Mann und Maus übernehmen und fortführen. Die Kosten will die IG Pichofunk tragen. Selbst wenn ich mich weiter für den Internetauftritt verantwortlich zeigen würde, müssten absolut zuverlässige OM die Hauptlast übernehmen. Ich möchte auf gar keinen Fall , dass dieser Internetauftritt zu einer "Webseitenleiche" wird, wie viele andere Projekte aus dem Bereich Amateurfunk. Dann lieber ein konkretes Ende und in Würde die Seite schließen.

Wer sich also mit der IG Pichofunk verbunden fühlt und relativ viel Zeit übrig hat melde sich bitte bei den Hauptverantwortlichen der IG, denn es ist immer noch unser Internetauftritt und nicht meiner.

73, Frank DG4DSL





Über das Relais DB0PIB werden folgende Rundsprüche ausgestrahlt:


Analog-FM: 145.575 Mhz
Deutschland-Rundspruch des DARC     jeden Donnerstag ab 19:30 Uhr Ortszeit
(in MEZ 1 Stunde nach DL0DL - SSB: 3.777 Mhz)
(in MESZ zeitgleich mit DL0DL)

Um Empfangsbestätigungen wird gebeten!



(Aufgrund von QRL des verantwortlichen OM und gelegentlichem Contestbetrieb vom gleichen Standort kann die Ausstrahlung kurzfristig entfallen. Wir versuchen euch rechtzeitig darüber zu informieren.)



Jeden Donnerstag nach dem Rundspruch findet eine lockere Funkrunde über das FM-Relais DB0PIB statt.











letzte Änderungen:
- Funk-Kalender 2021 als Druckversion-