Interessengemeinschaft Picho-Funk...DB0PIB/DP5V

Gästebuch

Dem Hamspirit und dem guten Ton allgemein entsprechend, sollte erkennbar sein, wer einen Eintrag vorgenommen hat. Anonymes "Gemecker" behalten wir uns vor zu löschen. Die Einträge werden erst nach Prüfung durch den Admin freigegeben, um Missbrauch vorzubeugen! Für technische Fragen oder Diskussionsbeiträge nutzt ihr bitte das Forum, dessen Benutzung nach einer Freischaltung durch den Admin möglich ist. Zusätzlich stehen wir per E-Mail für Fragen bereit.

Dein Name:
Deine Nachricht:

<-Zurück

 1  2  3  4  5  6 Weiter -> 
Name:Jörg DM3KW
Zeit:04.10.2017 um 19:15 (UTC)
Nachricht:Hallo Funkfreunde ich hatte gerade ein 20min QSO mit Dave WB6DTB (Californien) über Picho DMR im Reflektor 4639 die Connection klappt gut die Verbindung ging stabil somit ein guter Test.

Name:Ronny DH5UW
Zeit:21.09.2017 um 19:47 (UTC)
Nachricht:Hallo Jürgen,
mal andersherum gefragt, sollten wir wegen einem (dem Anschein nach unlizensiertem) Scannerbesitzer dessen Geräte älter als 25 Jahre sind, und kein CTCSS können,alle Digital Nutzer vom Relaisbetrieb ausschließen??

Name:Jürgen
Zeit:21.09.2017 um 11:06 (UTC)
Nachricht:Hallo @IG-Picho-Funk,

habt ihr das Euch mit dem "Mixed-Mode" (analog/digital) auf dem Relais auch wirklich gut überlegt???

Weil: lohnt es sich jetzt noch auf 439,2 MHz "analog" standby zu sein, wenn mal jemand ruft, wenn man in der Zwischenzeit dieses "Digital-Geschnarre" mit anhören muss?

Oder ist ein "Skip / Pass-Channel" am Scanner bzw. ein "Erase" im Memory des TRX besser - dann wird DB0PIB halt nicht mehr frequenzmäßig "besucht"...

Kommentar:Jürgen, nimm bitte direkt mit uns Kontakt auf. Das Gästebuch ist kein Diskussionsforum. Vielleicht erfahren wir dann auch dein Rufzeichen .......................

Name:DH5YM
Zeit:23.08.2017 um 21:30 (UTC)
Nachricht:Hallo, hoffe euch auch mal via DMR zu hören. Mein Hotspot ist allerdings im Moment im Brandmeister Netz.
viele Grüße
Mario, DH5YM

Name:Frank
Zeit:12.05.2017 um 07:43 (UTC)
Nachricht:Danke an dieser Stelle an DH5UW für seine aktuelle Arbeit am Relais. Schön, dass nun Echolink auch wieder geht.

Name:DF3EY
Zeit:08.04.2017 um 17:50 (UTC)
Nachricht:Für alle die ATV per Stream sehen wollen: Es gibt den ATV Player.
Download bei DB0QF:
www.hb9zf.ch/db0qf
Bei der Gelegenheit auch gleich mal die Anleitung für das SSTV Gateway dort durchlesen !

Name:Horst
Zeit:05.04.2017 um 19:18 (UTC)
Nachricht:Hallo Funkergemeinde,
der Empfang vom SSTV in Löbau auf der 145,575 mit einer X200 ist 5-9+10 dB !!! Super Arbeit! Jetzt wird der Picho auch mal für Löbau aktiv! Danke an die ausführenden !!

Name:PETER DO2PP
Zeit:05.04.2017 um 17:17 (UTC)
Nachricht:Danke für die Meldung der Beeinträchtigung bei SSTV.
War schon mit Hammer und Meißel in der Technik hi

73 de Peter

Name:DRB519 Robert
Zeit:19.02.2017 um 09:12 (UTC)
Nachricht:Hallo an alle,

wollte nur bescheid geben, dass der stream seit ca. 9:55 Uhr wieder läuft auf den VLC-Stream:
http://atvstream.mooo.com:8390/live.nsv
läuft! Viel Spass beim zusehen!

Viele Grüße aus Berlin 20 (Spandau)

DRB519 Robert
Kommentar:Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass der Stream keine Angelegenheit der IG Pichofunk ist. Die alleinige Verantwortung liegt bei dem betreffenden, uns nicht näher bekannten OM! Uns liegt auch bis heute keine offizielle Mitteilung über die Existenz des Streams vor, noch gab es irgendwelche Rücksprachen mit der IG Pichofunk. Bei Hinweisen zu dem Stream wendet ihr euch also bitte direkt an den betreffenden Verantwortlichen!

Name:Frank, DL1DWJ
Zeit:09.02.2017 um 19:50 (UTC)
Nachricht:Ich suche Angaben über den Fernsehfüllsender, der auf dem Mönchswalder Berg nach 1959 in Betrieb gegangen ist und auf dem Aussichtsturm installiert war. Wer kann dazu etwas sagen?
Nachricht auch an meine E-Mail: juenger@helo-obergurig.de