Interessengemeinschaft Pichofunk
Amateurfunk - Von der Oberlausitz in die ganze Welt!

Informationen


In eigener Sache!

Die jetzt schon traditionell lange Existenz dieser Webseite wird weitergeführt, auch wenn Frank DG4DSL, vor allem QRL-bedingt, nicht mehr so aktiv sein kann. Er bleibt hoffentlich mit seinem DTP-Wissen ein kritischer Berater und auch einer der Autoren?

Die Interessengemeinschaft Picho-Funk bedankt sich bei Adrian DO2BAC und Ronny DH5UW für den Start dieses Internetauftritts im Winter 2012.
Größter Dank und Anerkennung gilt Frank DG4DSL für die grafische und inhaltliche Gestaltung dieser Webseite in den letzten Jahren. Ohne ihn und seine unermüdliche Arbeit wäre diese Webseite nicht so aktuell und informativ.

Die vielfältigen gemeinsamen Technik- und Funkaktivitäten von Interessengemeinschaft und DARC-Mitgliedern, nicht nur von S22-Kamenz, auf dem Großen Picho sind die eine Seite unseres Hobbys. Die eingermaßen zeitnahe Darstellung und Beschreibung dessen ist heute genauso wichtig und erfordert ebenfalls einen großen Zeitaufwand.

Wie im wirklichen Leben sind wir nur zusammen stark und können auch nur zusammen etwas dafür tun, dass unser Hobby sich mit dem technischen Fortschritt weiterentwickelt und so für junge und erfahrenere Funker gleichermaßen interessant bleibt.

73, Frank DL5DSB